Iveco Daily 4×4 mit kurzem Radstand

Preis: VB 159.000 EUR

Iveco 4×4 Single Cab mit kurzem Radstand und handgefertigtem Aluminium-Sandwich-Aufbau mit Festanbindung und Durchstieg zur Fahrerkabine auf schwingungsgedämpft gelagertem Statikrahmen, teilintegriert über Fahrerhaus und vorne anscharniertem Aufstelldach über die komplette Aufbaulänge, mit max. 150kg Dachlast.

Fahrzeugdetails

  • 130 KW
  • 2998 Hubraum
  • zulässiges Gesamtgewicht:  5.5 Tonnen
  • EZ: 07 / 2009
  • Laufleistung ca. 30.000 km

Kofferaufbau

  • Länge: ca. 3200mm
  • Höhe: max. 3000mm/in beladenem Zustand – Stehhöhe innen ca. 19700mm/unter Dachschale
  • Breite: 2070mm
  • Kfz Gesamtlänge, ohne Anbauteile: unter 5990mm
  • Aufbau uni lackiert
  • Handgefertigte Fotoluke im Dach
  • Airline-Schienen auf der begehbaren Dachschale
  • 3 Stück ‚Seitz S4‘ Ausstellfenster im Aufbau mit ‚VanGlas‘ – Echtglasscheiben
  • Airtex‘ Zeltbalg mit drei Öffnungen und Moskitonetz
  • Große Heckklappe
  • Handgefertigte, klapp-und absenkbare Außenterrasse
  • Seitentür rechts mit elektrischer Trittstufe
  • Beidseitig Airline-Schienen – auch am Heck – hier mit statischer Unterkonstruktion
  • Zweiteilige Bettkonstruktion aus Schiebeplatten – eine Platte über Schienensystem verschiebbar auf die Wahlebene im Heck des Aufbaus
  • Handgefertigte, massive Durchgangstür zum Vorderbau mit kleinem Fenster und Treibriegel-Schloß
  • Isolierter Boden mit lackierter Multiplex-Deckschicht
  • Oberrahmen mit Teppich verkleidet

Innenausbau & Technik

  • Casemaker-Möbelausbau in hellgrau
  • Fahrerseitig von hinten beginnend mit einer bodenbündigen, handgefertigten VA-Duschtasse, 930x 930mm, mit Gummirost und 2 Abläufen in einen unterflurigen, ca. 40 Liter fassenden Grauwasser-Tank
  • Weiterführend eine ca. 900mm hohe Arbeitskiste bis zur Kabinenwand, zur Aufnahme von VA-Spüle, Kocher/Ofen (‚Dometic-Sunlight‘), Kühlbox ‚Waeco CB 40‘, Rest der Fläche mit Aufsatzschrank / Regal, der untere Bereich aufgeteilt mit festen und herausnehmbaren Schubläden und Drehtüren
  • Im Bereich über der Duschtasse befindet sich ein, an der Wand arretierbares, Klappteil zur Erstellung einer unteren Liegefläche
  • Auf der Beifahrerseite von hinten beginnend mit einem ca. 1500mm langen Sitzmöbel, anschliessend positioniert: eine mobile Sitzkiste zur Aufnahme einer kleinen Toilette – darüber: Montage eines Klapptisches
  • ‚Webasto Airtop 2000‘ Standheizung in der Ausführung ‚Höhe‘
  • 12 Volt / 200 Watt / 10 Liter ‚Elgena‘-Warmwasserboiler
  • Ca. 150 Liter Frischwassertank, angeschlossen an eine Druckwasserpumpe und ‚Seagull‘-Entkeimungsanlage
  • 30 mbar Gasanlage mit Prüfzeugnis für 3kg Flasche
  • Solaranlage mit ca. 300 Wp Leistung auf der Dachschale, inkl. Solarregler – komplett montiert
  • Zusatzbatterie AGM, ca. 200 Ah und ‚IBS‘ Batteriemanagement-System – komplett installiert
  • 90-260V/25A Ladegerät inkl. Außeneinspeisungssteckdose, mit FI-Absicherung
  • Einbau eines Sinus-Wechselrichters mit ca. 900 Watt Leistung
  • Sicherungsverteilung inkl. Anschluss aller Verbraucher
  • Diverse LED-Beleuchtung, Steckdosen und Schalter im Ausbau
  • Rückfahrkamera mit Monitor im Fahrerhaus
  • Arbeitsscheinwerfer, vorne und hinten
  • Gas Außensteckdose zur Nutzung als Kochstelle
  • TÜV-Gutachten als Wohnmobil